Rückblick: HelpingHands - Charity WordPress Theme

Franklin Mehrzweckthemen Jul 10, 2020

Angesichts der gegenwärtigen Krise in der Welt (Coronavirus) ist es wichtig, sich gegenseitig in irgendeiner Weise zu unterstützen. Die Schaffung einer Wohltätigkeitsorganisation ist für jedermann erreichbar, aber es ist immer noch notwendig, ihre Sichtbarkeit sicherzustellen. Heute haben wir ein WordPress-Theme, mit dem Sie Ihr Projekt hervorheben können und dies billiger. Dies ist "HelpingHands". Der Name sagt schon alles, aber was ist mit dem Boden? Dies werden wir durch unsere Analyse sehen.

Funktionsliste

  • Ultra Responsive
  • WooCommerce bereit
  • SEO optimiert
  • Spenden und individuelle Zusagen
  • PayPal Zahlungsgateway
  • Einfach zu bedienen und anzupassen
  • Unbegrenzte Farbstile
  • Volle Breite und Box-Layout
  • Kontinuierliche Updates
  • Erweiterte Dokumentation

Mobile Kompatibilität

Die Fähigkeit Ihrer Website, auf Mobilgeräten zugänglich zu sein, ist für ihren Erfolg sehr wichtig. In der Tat nutzt heutzutage jeder ein mobiles Gerät, ob für berufliche Zwecke oder nicht. Stellen Sie sich also das Verkehrspotenzial vor, das Sie mit einer Site erreichen könnten, die sowohl auf Smartphones als auch auf Tablets wie auf Computern funktioniert.

HelpingHands scheint das Glück zu haben, dieses Kriterium angesichts des Ergebnisses des von uns durchgeführten Tests perfekt zu erfüllen.

Wir haben uns die Mühe gemacht, es selbst auf verschiedenen Gerätetypen zu testen. Das Thema ist effektiv ansprechbar und bereit für die Netzhaut. Der Inhalt (Bilder, Animationen, Abschnitte) passt sich der Größe des Bildschirms an. Ihre Website passt auf den großen Desktop-Bildschirm bis hin zum iPhone. und natürlich jedes Tablet oder iPad.

Bestimmte Elemente erregten jedoch unsere Aufmerksamkeit. Auf Geräten mit kleinem Bildschirm wie iPhone oder Samsung S5 wird das Startbild aufgrund des stark ausgelasteten Headers in den Hintergrund gestellt. Wir denken, dass letzteres nicht unbedingt zu viel Platz einnimmt. Es wäre interessant, dies beim Erstellen Ihrer Website zu überprüfen.

Designprüfung

Das WordPress HelpingHands-Theme enthält nicht weniger als 4 vorgefertigte Demos, die Ihnen vollständig zur Verfügung stehen. Das Design ist wirklich an die Zielnische angepasst (Hilfe, Wohltätigkeit usw.). Für die Demos verwendete der Autor Grün als Hauptfarbe und Schwarz oder Weiß als Begleitung. Es ist ziemlich erfrischend; Das ist ein gutes Gefühl beim Öffnen dieser Art von Website.

Natürlich sind die verfügbaren Demos vollständig anpassbar, sei es Farben, Bilder, Abschnitte und mehr. Das Thema bietet Ihnen unbegrenzte Farbstile. Sie können für das Erscheinungsbild Ihrer Site auch zwischen Layout in voller Breite und Box wechseln. Das grundlegende Design entspricht genau dem, was wir suchen.

Überprüfung des Geschwindigkeitstests

Mit GTmetrix konnten wir die Ladegeschwindigkeit von HelpingHands bewerten. Es muss gesagt werden, dass dies eines der Kriterien ist, die die meisten Besucher beim Öffnen eines Systems beachten. Eine langsame Site führt zu einer hohen Absprungrate.

Mit einem Hinweis von "F" verstehen wir, dass 5,6 Sekunden für eine normale Webseite viel zu langsam sind. Statistisch gesehen sind 3 Sekunden mehr als genug, damit eine Site vollständig geladen werden kann, ohne die Benutzererfahrung zu beeinträchtigen.

Das Problem, das sich auf die Geschwindigkeit dieses Themas auswirkt, ist die Größe der darin eingebetteten Bilder. Da sie wiegen, wirkt sich dies auf das Laden und damit auf das Laden der gesamten Seite aus. Der beste Weg, dies zu beheben, ist Servieren skalierter Bilder. Sie sollten auch beachten, dass der Grund dafür darin besteht, Ein optimierter Hosting-Anbieter nicht zu verwenden.

SEO Bewertung

Der SEO-Test zeigt eine Reihe von Fehlern, die sich auf den SEO-Score von HelpingHands auswirken. Trotzdem bleibt diese Punktzahl ziemlich interessant, da sie viel höher als der Durchschnitt ist (71/100). Dies bedeutet, dass Ihre Website mit einigen Konfigurationen unterstützt und in den Suchmaschinen gut positioniert wird.

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Website weiter zu optimieren, indem Sie die wenigen Fehler korrigieren, die wir identifizieren konnten. Es ist zu beachten, dass dies Fehler sind, die hauptsächlich auf die Tatsache zurückzuführen sind, dass der Test auf einer Demo durchgeführt wurde.

Beispielsweise wird ein Google Analytics-Skript auf der Seite nicht erkannt. Obwohl verschiedene Tools zur Überwachung der Besucher und Verkehrsquellen Ihrer Website verfügbar sind, ist Google Analytics ein kostenloses, allgemein empfohlenes Programm zur Diagnose potenzieller SEO-Probleme. Sie können dieses Problem beheben, indem Sie ein Konto auf dem Google Analytics-Website erstellen und einen kleinen Javascript-Tracking-Code in Ihre Seite einfügen. Hier ist ein Tutorial Video, um Ihnen zu helfen.

Darüber hinaus können Sie SEO Plugins verwenden, um Ihre Site ohne besondere Codierungsfähigkeiten einfach zu optimieren.

Überprüfung des Kundensupports

Hier bewerten wir den Grad der Unterstützung, den das Team hinter HelpingHands seinen verschiedenen Kunden bietet. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Sie im Falle eines Problems bei der Verwendung des Themas gut verwaltet werden.

Sie haben einen großen Teil der Kommentare und wir freuen uns, dass HelpingHands ein dynamisches, schnelles und effizientes Team für die Kundenunterstützung hat. Die Bedenken werden schnell analysiert und innerhalb von 24/48 Stunden beantwortet. Einige Benutzer melden die Patientenseite des Entwicklers in ihrer Obhut, bis das Problem vollständig gelöst ist.

Wenn wir die Regelmäßigkeit der Aktualisierungen berücksichtigen, halten wir die Zeit zwischen dem Start des Themas und seiner letzten Aktualisierung für korrekt. Sie müssen sich also keine Sorgen um die Wartung der Website machen.

Unterstützte Plugins

HelpingHands enthält leistungsstarke Plugins, mit denen Sie Geld sparen können. Dies ist beispielsweise bei RevSlider (Wert 25 USD), Visual Composer (Wert 34 USD), Ultimate VC Addons (Wert 18 USD) und vielem mehr der Fall. HelpingHands enthält leistungsstarke Plugins, mit denen Sie Geld sparen können. Sie können auch WooCommerce zählen, mit dem Sie Ihre Website monetarisieren können.

Zusammenfassen

Was können wir im Ziel sagen? Wir haben ein WordPress-Theme, das nicht sehr teuer ist (29 US-Dollar), aber ziemlich effizient, mit einem gut entwickelten Design und beeindruckenden Funktionen. Abgesehen von ein paar kleinen Ergänzungen ist HelpingHands unserer Meinung nach gut genug, um Ihre Anforderungen zu erfüllen. Versuche es zu sehen!