Bluehost WordPress-Hosting-Überprüfung

Rifat WordPress-Tutorials Aug 31, 2022

Den geeigneten Webhoster zu finden ist nie einfach, besonders wenn Sie einen mit umfassendem WordPress-Verständnis wollen. Vor diesem Hintergrund sind wir hier, um Sie bei der Auswahl einer der beliebten Alternativen zu unterstützen, indem wir eine gründliche Bewertung des von Bluehost verwalteten WordPress-Hostings bereitstellen.

Im Vergleich zu einem allgemeineren Dienst hat ein dedizierter WordPress-Server viel zu bieten. Bluehost ist wie SiteGround (das Thema unserer vorherigen Bewertung) so weit verbreitet, dass seine Funktionalität einen tieferen Blick erfordert.

In dieser Analyse analysieren wir den Dienst von Bluehost und erläutern seine individuellen Funktionen, seinen Support und seine Leistung, bevor wir entscheiden, ob seine Pläne ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

Was ist Bluehost WordPress Hosting?

Bluehost begann 2005 mit dem Angebot von WordPress-Hosting. Sie wurden sofort zu einem der bekanntesten Namen in der WordPress-Community. Sie sind weithin als eines der besten WordPress-Hosting-Unternehmen auf dem Markt anerkannt und wurden von WordPress selbst empfohlen. Bluehost Managed WordPress Hosting (oder WP Pro) ist die funktionsreichste Lösung von Bluehost und bietet weit mehr als die Standard-WordPress-Hosting-Alternativen.

Erstellen Sie erstaunliche Websites

Mit dem besten kostenlosen Seite Builder Elementor

Jetzt anfangen

Von Bluehost verwaltete WordPress-Hostingpläne bieten mehr Funktionen zu einem etwas höheren Preis. Spam, Updates, Sicherung Ihrer Website und Malware sind kein Problem. Bluehost übernimmt die mühsame Aufgabe, die Sicherheit Ihrer Website zu gewährleisten.

Bluehost-Hosting-Funktionen

Von Bluehost verwaltetes WordPress-Hosting ist ausschließlich für WordPress konzipiert. Die von Bluehost angebotenen Hosting-Pläne enthalten viele nützliche Funktionen. Schauen wir uns die Funktionen an, die Bluehost bietet, um zu sehen, was Sie für Ihr Geld bekommen.

Unbegrenzte Webseiten

Mit Bluehost können Sie im Gegensatz zu anderen verwalteten WordPress-Hosting-Unternehmen viele Websites in einem einzigen Hosting-Paket hosten. Dies ist ein großer Vorteil für Freiberufler und Geschäftsinhaber, die mehrere Websites hosten müssen.

Das Dashboard des Bluehost-Kontos erleichtert den Zugriff auf Ihre Website. Um auf die in Ihrem Plan gehosteten Websites zuzugreifen, klicken Sie einfach auf Meine Websites. Sie können neue Sites verwalten oder hinzufügen, indem Sie das Dropdown-Menü verwenden und Site hinzufügen, Site verwalten oder Vorhandene Site migrieren auswählen.

Denken Sie daran, dass nur Ihre Hauptwebsite in Ihrem Konto Zugriff auf alle integrierten Metriken und erweiterten Funktionen hat. Zusätzliche Lizenzen sind erforderlich, um diese Funktionen auf zusätzlichen Websites innerhalb eines einzigen Kontos zu verwenden.

Unbegrenzte Domains und Subdomains

Mit Bluehost-Diensten können Sie eine unbegrenzte Anzahl von Domains und Subdomains hinzufügen. Indem Sie im Dashboard auf Domains klicken, können Sie einfach auf Ihre Domains zugreifen. Zusätzliche Domains können mit einem einzigen Klick auf eine Schaltfläche erworben werden. Weitere Optionen sind das Zuweisen von Domains zu Websites, das Konfigurieren von Weiterleitungen, das Übertragen von Domains und das Erstellen von Subdomains.

Kostenlose Migration

Von Bluehost verwaltete WordPress-Hostingpläne beinhalten mindestens eine kostenlose Site-Migration. Wenn Sie derzeit eine WordPress-Website haben und kein Plugin verwenden möchten, ist dies äußerst hilfreich.

Es ist einfach, Ihre Website vom Dashboard aus zu migrieren. Wenn Sie sich zum ersten Mal anmelden, werden Sie aufgefordert, Ihre Website zu migrieren. Ihre Staging-Site wird ganz einfach per Knopfdruck erstellt.

Unbegrenzter Webspeicher

Bluehost speichert Dateien auf Solid State Disks (SSDs). Dies ist hervorragend für schnellere Ladezeiten geeignet, als sie normalerweise auf traditionelleren Servern zu finden sind. Wenn Sie planen, Ihre Website im Laufe der Zeit zu skalieren, ist es nützlich, unbegrenzten Speicherplatz auf Ihrer SSD zu haben. Wenn Sie beabsichtigen, eine große Anzahl von Dateien, Fotos, Beiträgen und Seiten zu hosten, müssen Sie sich nicht so viele Sorgen machen. Sie können sich darauf verlassen, dass Ihre Website auch nach der Erweiterung schnell ist und wie geplant funktioniert.

Verwechseln Sie Datenspeicherung nicht mit Bandbreite (Datentransport), die unabhängig vom Webhoster immer Geschwindigkeitsbeschränkungen unterliegt. Die verwaltete WP-Hosting-Bandbreite von Bluehost wird als nicht gemessen kategorisiert, was normalerweise bedeutet, dass sie die Bandbreitennutzung nicht überwachen und keine konstante Bandbreitengeschwindigkeit aufrechterhalten, die mit Ihren Anforderungen kompatibel ist.

Staging-Umgebung

Es ist entscheidend, große Änderungen testen zu können, bevor Sie mit Ihrer Website live gehen. Mit Staging-Sites können Sie nicht nur Fehler beheben, sondern Benutzern auch das Testen neuer Funktionen, Plugins und anderer Features ermöglichen. Bluehost enthält eine Staging-Site mit jedem WordPress-verwalteten Hosting-Paket. Es ist einfach, eine Staging-Site im Bluehost-Hosting-Dashboard einzurichten.

Scrollen Sie zum Ende der Seite und suchen Sie in der unteren rechten Ecke nach Staging-Site erstellen. Klicken Sie schließlich auf die Schaltfläche Go to plugin, um mit dem Aufbau Ihrer Staging-Site zu beginnen.

Keine Verkehrsbeschränkungen

Mit dem Bluehost-Hosting können Sie so viel Verkehr wie Sie möchten an Ihre Website senden, ohne dass Überschreitungsgebühren anfallen. Angenommen, Sie beginnen mit der Durchführung von Pay-per-Click-Werbung, beispielsweise bei Google. Dies kann dazu beitragen, dass Ihre Website mehr Besuche und monatliche Besucher verwalten kann, ohne die Geschwindigkeit und Ladezeiten der Website negativ zu beeinflussen. Unabhängig davon, wie stark Ihr Website-Traffic wächst, haben Sie immer noch genügend Bandbreite, ohne zu einem teureren Plan wechseln zu müssen. Bluehost verwendet außerdem ein CDN und mehrschichtiges serverseitiges Caching, um sicherzustellen, dass Ihre Website immer schnell geladen wird.

Denken Sie daran, dass die Datenspeicherung oder Bandbreitennutzung zwar unbegrenzt ist, die Geschwindigkeit, mit der Daten übertragen werden können, jedoch schon. Angesichts aller Funktionen, die Bluehost bietet, sollte dies für die meisten Menschen kein Problem darstellen. Wenn Sie jedoch befürchten, dass Ihre Website deutlich mehr Ressourcen als geplant beansprucht, sollten Sie sich rechtzeitig an Bluehost wenden.

Sicherheit

Sicherheit ist ein wesentlicher Vorteil des Hostings bei Bluehost. Zu den Standardfunktionen gehören ein kostenloses SSL-Zertifikat, Spam-Schutz mit Akismet, CodeGuard und automatische Upgrades. Bluehost verwaltet alle Website-Upgrades und teilt Ihnen dies im Voraus mit, sodass Sie ein Backup erstellen können, bevor die Updates wirksam werden. Wenn Sie mehr Sicherheit benötigen, können Sie ein SSL-Zertifikat-Upgrade erwerben. Bluehost arbeitet mit Positive SSL zusammen, um Ihren Besuchern eine zusätzliche Sicherheitsebene zu bieten. Die Informationen Ihrer Besucher sind dank einer Garantie von 50.000 $ vor böswilligen Akteuren sicher.

Leistung

Die WordPress-zentrierten Pläne von Bluehost beinhalten eine Fülle von leistungssteigernden Funktionen. Hier ist das Dünne auf ihnen:

  • Virtual Private Server (VPS): Jedes WordPress-spezifische Bundle enthält einen VPS für jede Seite. Dadurch entfällt die Notwendigkeit, Ressourcen mit anderen Benutzern zu teilen, was sowohl die Geschwindigkeit als auch die Sicherheit verbessert.
  • NGINX: Eine ressourceneffizientere Alternative zum Apache-Server.
  • Kernel-based Virtual Machines (KVM) Hypervisor: Dies ist eine Virtualisierungslösung, die bestimmte Hardwareressourcen isoliert, sodass die Leistung anderer Benutzer Ihre nicht beeinträchtigt.

Die Standorte von Rechenzentren haben auch einen erheblichen Einfluss auf die Leistung eines Webhosts. Eine kleine Anzahl von Standorten kann zu Überfüllung und langen Seitenladezeiten führen. Bluehost gibt den Standort seiner Rechenzentren jedoch nicht an Kunden weiter. Unabhängig davon gibt es einige Methoden, mit denen wir seine Geschwindigkeit messen können.

Bluehost-Hosting-Pläne und Preise

Bluehost hat zahlreiche Stufen für jedes seiner Produkte; Hier ist, was Sie über jeden wissen sollten:

  • Build (19,95 USD pro Monat): Dieses Paket soll bis zu 300 Millionen monatliche Besuche unterstützen und eignet sich für kleine Unternehmen mit moderaten Anforderungen.
  • Wachsen (29,95 USD pro Monat): Dieses Abonnement, das bis zu 600 Millionen Besucher pro Monat verarbeiten kann, ist aufgrund der Einbeziehung eines Secure Sockets Layer (SSL)-Zertifikats ideal für E-Commerce-Websites.
  • Skalierung (49,95 USD pro Monat): Dieser Plan ermöglicht eine unbegrenzte Anzahl von Besuchen und eignet sich für große Unternehmen, die zusätzliche Sicherheit und ein SSL-Zertifikat wünschen.

Bevor wir fortfahren, halten wir es für wichtig, unsere Zweifel an den Besucheransprüchen von Bluehost auszudrücken. Diese Zahlen sind so hoch, dass es fast keine Möglichkeit gibt, sie zu widerlegen - aber leider sind genaue Daten schwer zu bekommen. Vor diesem Hintergrund empfehlen wir, mit dem Build-Plan zu beginnen und nach Bedarf zu skalieren.

Einpacken

Das verwaltete WordPress-Hosting von Bluehost verfügt über eine Vielzahl herausragender Funktionen, die darauf abzielen, den Benutzer von der Last der WordPress-Site-Verwaltung zu entlasten. Sie verwalten alles, von Upgrades bis hin zur Site-Sicherheit, und geben dem Site-Eigentümer Zeit, sich auf das Design zu konzentrieren. Das Dashboard von Bluehost ist einfach zu bedienen und mit Optionen für unerfahrene Kunden gefüllt. Das Einrichten einer neuen Website ist einfach, schnell und schmerzlos. Ein Neuling sollte wenig Probleme haben, sein WordPress-Konto zu durchsuchen. Obwohl Bluehost Managed Hosting nicht jedermanns Sache ist, sollte sich jeder WordPress-Benutzer oder jedes kleine Unternehmen unbedingt mit Bluehost befassen.